Galerie LIK

Gallery of Photography

Ausstellungsraum für Fotografie

Die Fotoausstellungen der Galerie LIK


Meisterklasse Fotografie der LIK Akademie für Foto und Design

11. 07. 2018 - 18. 07. 2018
Vernissage am 11.07. 2018 um 19:00 Uhr.  Anmeldung zur Vernissage HIER.
 

"Wir lieben Fotografie" 

 Foto: Christoph Schubert

Foto: Christoph Schubert

Christoph Schubert, Simone Hagenauer, Sabine Schacherl, Andreas Pietsch, Alexandra Jungbauer, Mara Hauck und Alexander Nemeth zeigen ihre Fotografien

 Foto: Andreas Pietsch

Foto: Andreas Pietsch


Eine Ausstellung die die facettenreichen Themen der fotografischen Ausbildung aufzeigt.

 Foto: Alexander Nemeth

Foto: Alexander Nemeth

Alexander H. Nemeth ist 26 Jahre alt und kommt aus Baden bei Wien. Zu seinen Leidenschaft in der Fotografie gehören, Landschaft, Architektur und Portrait. Seine Bilder sind meist in schwarz weiß gehalten. Er bevorzugt nicht überladene Bilder. In der DIGITAL CAMERA in China bekam er 2015 die Coverstory gewidmet und eines seiner Architekturfotos zierte das Cover. 

www.alexander-h-nemeth.com

B0008433.jpg

B0008418.jpg

Alexandra Jungbauer wohnhaft in Oberösterreich bei Linz - hauptberuflich tätig bei den OÖ Nachrichten - versteht Fotografie als Ausdruck der eigenen Kreativität und künstlerischen Gestaltung. Kunst und Kultur, mediales Interesse und nebenberufliches Mitwirken bei Filmproduktionen sieht sie als Inspirationsquellen für ihre fotografischen Arbeiten. Ihr Hauptineresse liegt in der "Abbildung des Menschen" in all seinen Facetten. Egal ob Portrait-, Fashion- oder Streetphotographie - es gibt unendlich viele spannende Schauplätze und Möglichkeiten den "Menschen" in seiner Eigenart in Szene zu setzen.


 Foto: Sabine Schacherl

Foto: Sabine Schacherl

Alle verbindet die Liebe zur Fotografie.

B0008451.jpg

Sabine Schacherl, 47, Mutter 2er Kinder und verheiratet, und  hauptberuflich Landschaftsgärtnerin aus Leidenschaft.  Sie ist ambitionierte Fotografin,  die Scharz/Weiß Fotografie lieb., Sie will sich auf kein Spezialgebiet festlegen und ist offen und neugierig. Berufsfotografie nicht ihr Hauptziel, sondern es geht um die Freude an der Fotografie.


B0008425.jpg

Mara Hauck, 21, kommt aus Tulln an der Donau. Sie beschäftigt sich vor allem mit der Landschaftsfotografie, der Tierfotografie und allen Arten der Abbildung von Menschen. Wichtig ist ihr eine zurückhaltende Nachbearbeitung, um einen möglichst natürlichen Ausdruck zu erhalten. Ihr Ziel ist die berufliche Selbstständigkeit.

 Foto: Mara Hauck

Foto: Mara Hauck


 Foto: Simone  Hagenauer

Foto: Simone  Hagenauer

B0008447.jpg

Simone Hagenauer (27) legt privat ihren fotografischen Fokus auf die Reisefotografie, mit stimmungsvollen Landschaftsaufnahmen und charakterstarken Streetportraits.  Beruflich ist ihr Ziel als Neugeborenenfotografin zeitlose Schönheit zu schaffen, die noch Jahre später die Herzen berührt. Stolz darauf, die erste Etappe auf dem Weg zur beruflichen Selbständig keit geschafft zu haben, ist die Freude groß, einige ihrer Werke hier ausstellen zu dürfen.


B0008437.jpg

Christoph Schubert, geboren 1978 in Wien. Sein Interesse für verschiedene fotografische Genres ist weit gefächert, wobei er sein Hauptaugenmerk der Architektur und Portraitfotografie widmet. Privat beschäftigt er sich am liebsten mit dem Fotografieren von Lost Places, die in ihm eine magische Anziehung ausgelöst haben. Als Kind ein begeisterter Zeichner, als Erwachsener ein fanatischer Musiker, begibt er sich nun auf die nächste kreative Reise.

 Foto: Christoph Schubert

Foto: Christoph Schubert


 Foto: Andreas Pietsch

Foto: Andreas Pietsch

B0008457.jpg

Andreas Pietsch, Jahrgang 79, sieht Fotografie als gestalterisches Mittel, um die Vergänglichkeit des Augenblicks in einem bewusst gewählten Ausschnitt aus Zeit und Raum festzuhalten. Food Photography ist die Kulmination der Vergänglichkeit: In einem Moment entfaltet ein Gericht seine ganze Opulenz, nur um im nächsten Augenblick zu zerfließen, zu zergehen, zu vertrocknen und zu zerfallen. Dabei ist das Gericht ikonisch; die Fotografie ist Träger und Mittler einer Emotion, die im Betrachter geweckt wird und die sich auf das basalste aller menschlichen Bedürfnisse bezieht, welches seine Vollendung immer aufs Neue nur im Genuss des Augenblicks finden kann.


Sommerakademie Fotografie - VIENNA PHOTO FESTIVAL 2018

Eric Berger Lehrgangsleiter der LIK Akademie für Foto und Design: „Ich freu mich drauf persönlich vorzutragen und das Feuer für die die Fotografie zu entflammen. Fotografie intensiv erleben und all seine professionellen Aspekte erlernen. Entdecke die Möglichkeiten und entwickle deine fotografischen Fähigkeiten auf ein neues Level. 5 spannende Tage voll fotografischer Praxis: Street- und Urban Photography, Beautyportrait, Blitzen wie die Profis, Bildanalyse und Gestaltung erlernen und mit Gleichgesinnten gemeinsam Freude an der Fotografie entdecken. Jetzt einen Platz in Wien, Linz oder Kärnten sichern! Weil schöne Fotos beeindrucken.“ LIK Sommerakademie Fotografie. https://www.sommer-fotoakademie.info




 

Galerie LIK Spittelberggasse 9 1070 Wien               PHOTOGRAPHY at its BEST